Home » DigiCo

Archiv Kategorien: DigiCo

Archiv

Biber der Informatik

Im Herbst 2019 haben wieder Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich am Biber der Informatik teilgenommen. Dieser Online-Wettbewerb testet die Informatik-Kenntnisse der Teilnehmenden, wobei es fünf verschiedene Altersgruppen gibt. 
Matthias Pleschinger aus der 3C hat in der Kategorie Meteor, 7. – 8. Schulstufe (Unterstufe), österreichweit das beste Ergebnis erzielt.
Herzliche Gratulation! 

Datenschutz – Sicherheit im Internet – Warum? – Wozu? – Wie?

Herr Sammern beim Vortrag Datenschutz

Herr Thiemo Sammern (Co-founder und Mitglied von privacyofficers.at) sensibilisierte am Dienstag, 17. 12. 2019 die Schülerinnen und Schüler der 5n und 5a für das Thema Datenschutz und zeigte ihnen Schritte zur Erreichung der Selbstbestimmung auf diesem Gebiet auf.

Sein Ziel war es, von „Du darfst das nicht machen!“, zu „Du solltest das nicht tun, weil….“ und statt „Ich trau mich nicht irgendwas zu tun, denn es könnte was passieren.“ zu einem „Ich weiß, dass es Gefahren gibt, aber ich weiß auch wie ich das Risiko kontrollieren kann und wo die Grenzen sind.“, zu kommen.

Die Schülerinnen und Schüler ließen sich gerne von diesen neuen (Denk-)ansätzen leiten.

Mag. A.Strgar, Mag. J. Holzapfel, Mag. O. Baumann

Students Teach Students

Digi&Co – Digitale Grundbildung #Computational Thinking

Matthias Pleschinger (3c) hat im Rahmen von Digi&Co – Digitale Kompetenz und Computergrundlagen seine Kenntnisse im Programmieren sehr erfolgreich an seine Mitschüler*innen weitergeben können. 

Die Schüler*innen arbeiteten gemeinsam an einem Videospiel mithilfe von SCRATCH, einer bildungsorientierten, visuellen Programmiersprache für Jugendliche.

Unter dem Motto imagine, program, share – „ausdenken, entwickeln, teilen“ arbeiteten die Schüler*innen an der kreativen und explorativen Gestaltung eigener Spiele.

Ziel war es, Neueinsteiger*innen mit den Grundkonzepten der Programmierung vertraut zu machen.
https://scratch.mit.edu/

Mag. Angelique Strgar

Isa

Sebi

Fabi