Grüße von den Projekttagen 2018 …

  • 3B und 3D in Obertauern

Aktivitäten der Russisch-Schüler mit Kindern aus der Ostukraine

Vom 9. – 28. Juni 2018 waren im Bondeko zehn ostukrainische Kinder mit zwei ihrer Lehrerinnen und einer Dolmetscherin untergebracht. Einige Klassen haben sich im Rahmen ihres Sozialprojektes daran beteiligt, dass dieser Aufenthalt in Salzburg möglich war. Und unsere Russisch-Schüler konnten bei gemeinsamen Unternehmungen ihre Sprachkenntnisse auf die Probe stellen, da die Kinder auch russisch gesprochen haben. Im Park unserer Schule hatten die ukrainischen Kinder und die Schüler des Wahlpflichtfachs der sechsten Klassen bei verschiedenen Bewegungsspielen ihren Spaß. Die Siebtklassler waren mit den Kindern auf der Festung Hohensalzburg. Und die Fünftklassler, die im nächsten Jahr mit Russisch beginnen werden, konnten bereits kulinarisch in die neue Kultur eintauchen: Die Vareniki schmeckten wunderbar (Teigtaschen mit Topfen- und Kartoffelfüllung). Als Nachspeise kredenzten wir natürlich einen Apfelstrudel. Всё было так вкусно!

Spielend Russisch lernen

  • Wir gratulieren! Maximilian Neumann und Eric Maier Vazquez zum zweiten, Katharina Reich und Alexander Pollak zum ersten Platz! (v.r.n.l.)

Auch heuer haben wir wieder am Wettbewerb „Spielend Russisch lernen“, veranstaltet vom Deutsch-Russischen Forum, teilgenommen. Das Besondere an diesem Wettbewerb ist, dass sich die Teams jeweils aus einem Schüler aus der siebten Klassen, der bereits Russisch-Kenntnisse hat, und einem Schüler bzw. einer Schülerin der vierten Klassen, der oder die noch nichts auf Russisch versteht, zusammensetzen. Im Laufe des Spiels lernen die einen neue Vokabeln, die anderen Vokabeln in einer für sie bisher noch fremden Sprache. Wir bedanken uns bei folgenden Spielern der siebten Klassen für die Teilnahme: Julian Sallaberger, Mateo Nikic, Martin Hürzeler, Markus Friesacher, Peter Zhan und auch bei den Spielern und Spielerinnen der vierten Klassen: Tobias M. Seidl, Patrick Baumgartner, Maximilian Kanne-Hunfeld, Jakob Willmann, Mia Presch und Antonella Nikic. Im Schul-Finale am 27. Juni standen sich die Teams „Kалинка“ (Kalinka: Alexander Pollak und Katharina Reich) und „Распутин“ (Rasputin: Max Neumann und Eric Maier Vazquez) gegenüber. Um Haaresbreite hat das Team Kalinka den ersten Platz erzielt. Wir gratulieren! Die Sieger vertreten unsere Schule beim Regionalcup im Herbst.

MMag. Hermine Haidvogel
Mag. Lisa Körner

Wir unterstützen

Kommende Termine

15. August 2018
  • Sommerferien

    7. Juli 2018 - 9. September 2018 @ 

     

  • Mariä Himmelfahrt

    15. August 2018

     

16. August 2018
  • Sommerferien

    7. Juli 2018 - 9. September 2018 @ 

     

17. August 2018
  • Sommerferien

    7. Juli 2018 - 9. September 2018 @ 

     

18. August 2018
  • Sommerferien

    7. Juli 2018 - 9. September 2018 @ 

     

19. August 2018
  • Sommerferien

    7. Juli 2018 - 9. September 2018 @ 

     

20. August 2018
  • Sommerferien

    7. Juli 2018 - 9. September 2018 @ 

     

21. August 2018
  • Sommerferien

    7. Juli 2018 - 9. September 2018 @ 

     

Letzte Tweets

  • Tweet Avatar Maria, Mutter der Nähe und der Zärtlichkeit, sei unsere Lehrmeisterin des Lebens und des Glaubens. 4 Stunden

Archiv