Känguru der Mathematik

Am 16. März rauchten bei 40 Schüler*innen die Köpfe beim Wettbewerb „Känguru der Mathematik“. All das geschah freiwillig aus purer Motivation. Wir freuen uns über die zahlreiche Teilnahme und dürfen folgenden Schüler*innen zu ihrem besonderen Erfolg in der schulinternen Auswertung gratulieren:

Valentina Schnöll, Felix Hutzinger, Daniel Kößler, Kategorie Benjamin, 1. Klasse

Florian Auerbach, Veronika Miglbauer, Paul Schnötzinger, Kategorie Benjamin, 2. Klasse Huber Theresa, Franz Foßl, Jonah Rauscher, Kategorie Kadett, 4. Klasse

Prof. Martina Hammerer-Kastner

Frühjahrsputz und Umweltschutz im Tagesheim … alle 1. Klassen helfen mit

Die frühlingshaften Wetterbedingungen erlaubten am Donnerstag, den 23. März 2023, am Schulgelände wieder eine Art „Frühjahrsputz“ durchzuführen. Unsere Freizeitanlagen von Abfällen verschiedener Art zu säubern, war das Ziel. Viele Freiwillige der besonders engagierten Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen sammelten und entsorgten, ausgestattet mit Kübel, Zangen und Handschuhen, im Gelände verstreut liegenden Abfall.

Diese Aktion versteht sich auch als konkrete Bereitschaft zur Bewahrung der Schöpfung, wie sie in unserem Schulprofil formuliert ist, und ist Ausdruck tatkräftiger Arbeit am Fünfjahresthema der Nachhaltigkeit.

Herzlichen Dank für den Beitrag einer/eines jeden für ein gepflegtes und sauberes Freizeitgelände!

Somit zeigt sich unser Schulgelände am Beginn der Festwoche in einem sauberen und ergrünenden/erblühendem Gewand!

Paul Dienstbier, Tagesheimleiter

Wintersportwoche der 3. Klassen

Die Klassen 3a, 3b, 3c und 3d verbringen gerade die Wintersportwoche in Saalbach-Hinterglemm.

Wir genießen die Woche (19.-24.3.) im Buchegg-Ressort in vollen Zügen und haben viel Spaß beim Skifahren.

Prof. Bernhard Weintritt

Wir unterstützen

Erasmus+ Salzburg Team

Archiv