Home » Allgemein » Einladung zum Theaterabend am 10. und 11. April 2019

Einladung zum Theaterabend am 10. und 11. April 2019

Der kleine Prinz
Simpel

Mit einem Klassiker der Weltliteratur eröffnet die Schulbühne des Privatgymnasiums der Herz Jesu Missionare die heurige Theatersaison. Der kleine Prinz – Theaterstück nach einer Erzählung von Antoine de Saint-Exupéry, in einer Bühnenfassung von Stefan Schroeder und bearbeitet durch Kevin Liebing –  macht in der Sahara u.a. mit einem abgestürzten Piloten, der zahlreiche Planeten bereist hat, Bekanntschaft.

Eine zeitlose Parabel über Freundschaft und Liebe, über den Sinn und Unsinn des menschlichen Daseins und über den Wert und die Freude an den kleinen großen Dingen dieser Welt.

Im zweiten Teil des Theaterabends begegnet man in Simpel, nach einem Roman von Marie-Aude Murail, für die Bühne bearbeitet von Ursula Auinger-Brunner, einem21-jähriger Jungen, der mit seiner jüngeren Schwester Elisa in eine Studenten-WG zieht. Das wäre noch nichts Besonderes. Simpel ist aber speziell, er ist geistig auf dem Entwicklungsstand eines Dreijährigen und bringt mit seiner kindlichen Art turbulente Abwechslung in die Wohngemeinschaft.

Simpel ist ein Stück über Freundschaft, Liebe und Integration und zeigt auf humorvolle Art und Weise, wie Jugendliche Alltagsprobleme bravourös meistern.

Die Aufführungen finden am Mittwoch, 10. April. 2019 und am Donnerstag, 11. April 2019, jeweils um 19:00 Uhr bei freiem Eintritt im Theatersaal des Privatgymnasiums der Herz Jesu Missionare statt.

Kommende

20. Juni 2019
  • Fronleichnam

    20. Juni 2019

     

Archiv