Home » Allgemein » Unsinniger Donnerstag im Tagesheim der 1. Klassen

Unsinniger Donnerstag im Tagesheim der 1. Klassen

Am Donnerstag gab es heuer im Rahmen des Tagesheims für die 1. Klassen eine kleine Feier zum Unsinnigen Donnerstag. Dabei wurden die besten Masken aus einer Vorauswahl der vier 1. Klassen prämiert. Auf das Podest schafften es in diesem Jahr „Der Verunfallte“, „Der Taucher“ und „Die Bandgruppe“. Nach dem Defilee der Klassen im Theatersaal wurde bei Krapfen und Getränken weiter gefeiert. In einem kleinen Faschingsumzug durch das Schulgebäude fand die Veranstaltung ihr Ende. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden, besonders auch an die Jury unter Dir. Porenta sowie an Prof. Auinger-Brunner, die sehr liebenswürdig durch das Programm führte!

Geplante Fortsetzung: 3.3.2025 😊 

Paul Dienstbier, Tagesheimleiter

Archiv