Home » Articles posted by Edith Aigner

Archiv Verfasser: Edith Aigner

Archiv

72 Stunden ohne Kompromiss

Im Herbst packte die 5N im Rahmen des Projektes „72h ohne Kompromiss“ tatkräftig im Seniorenheim in Liefering an und gestaltete dabei auch die Einrahmung eines Baumes im Garten. Nun wurden uns von einer Bewohnerin diese Fotos geschickt. Sie freut sich täglich über die gelungene Gestaltung! Herzlichen Dank der 5N für ihren Einsatz!

Prof. Martina Hammerer-Kastner

Chevalierpreis an Altlieferinger

Im Privatgymnasium der Herz Jesu Missionare in Salzburg wurde am 15. März ein großes Jubiläum zelebriert. Zum 200. Geburtstag hat die Schulgemeinschaft Jules Chevalier, den Gründer der Ordensgemeinschaft der Herz Jesu Missionare hoch leben zu lassen. Gefeiert wurde dies mit der Verleihung des Chevalierpreises.  Bekommen haben diese Auszeichnung die Altlieferinger, die seit 25 Jahren den Kontakt ehemaliger Schülerinnen und Schüler zueinander aufrecht halten und sich durch hohes soziales Engagement auszeichnen. Der Preis wurde im Rahmen einer kleinen Feier im Theatersaal dem Vereinsvorstand übergeben. Ebenfalls überreicht wurden die Mentorendiplome an SchülerInnen und Schüler der 7. Klassen und die Projektmanagementdiplome für die 8. Klassen.

BUNDESFINALE der Schulen im Hallenhockey OBERSTUFE 2024 in Eisenstadt/Bgld.

Der Burschenbewerb ist geprägt von intensiven und körperbetonten Duellen. Die sechs Teams spielen jeder gegen jeden, um die beiden besten Teams für das Finale zu ermitteln. Bald wird klar, dass es Salzburg und Wien ins Finale schaffen werden. Wien muss sogar zwei Unentschieden hinnehmen und landet “nur” auf dem zweiten Platz in der Vorrunde. Im Finale gelingt es den Wienern, schnell eine Führung zu erspielen. Nach einem 0:3-Rückstand kommen die Salzburger jedoch zurück und gleichen zum 3:3 aus. Zwei späte Tore führen zum Endstand von 4:4. Somit kommt es auch bei den Jungs zum Penalty Shootout, das die Wiener mit 6:5 für sich entscheiden können. Wir gratulieren den Jungs des GRg3 Kundmanngasse zu Gold. Die Silbermedaille geht an das PG Herz Jesu Missionare Liefering. Über Bronze dürfen sich die Burschen des BRG Lichtenfels Graz freuen.

Unter der Betreuung von MMag. Josef Di Stolfo und Michael Steiner brachten folgende 6 Schüler den Vizemeister nach Salzburg:

Andreas Nobis im Tor; Julian Nagelschmidt, David Reschreiter, Clemens Werner; Alexander Jenner, Lukas Troppauer