Home » Allgemein » Ziehung der Gewinn-Nummer aus dem Sozialprojekt Auxilium

Ziehung der Gewinn-Nummer aus dem Sozialprojekt Auxilium

  • Sozialprojekt Auxilium

Am Donnerstag, den 20. 12.  2018 haben wir, die 3A-Klasse, dieGewinn-Nummer aus dem Sozialprojekt “Auxilium” ermittelt.

Dazu einige Fakten:

Wir haben Lose mit den Nummern von 000-419 aufgelegt, also 420 Lose.

Von diesen Losen konnten wir bis zu Stichtag 26 Stück nicht verkaufen, was bedeutet, dass wir dank Ihrer Unterstützung 1.970 Euro einnehmen konnten.

VIELEN DANK!

Die Ziehung fand unter den strengen Augen der Schülerinnen und Schüler der 3A Klasse statt, gezogen hat Herr David Poor, ein Schüler aus einer unserer ersten Klassen.

Er konnte die Lose bei der Ziehung natürlich nicht sehen und alle Lose waren gut durchmischt.

Und gezogen wurde doch tatsächlich die Los-Nummer: 000

Das Los mit der Nummer 000 war das dritte Los, das wir verkauft hatten – und zwar an unseren Schüler Marc Speckmayer, der sich das Los sofort kaufte, weil ihm die besondere Nummerierung so gut gefiel.

Herzliche Gratulation zum Gewinn der 1.500 Euro, wir sind schon gespannt, wo du das Geld hinspenden wirst!

Die restlichen 470 eingenommenen Euros werden natürlich auch gespendet, wir werden innerhalb der 3A-Klasse beraten wohin dieses Geld fließen soll und Sie darüber natürlich informieren.

Nochmals vielen herzlichen Dank an alle Unterstützerinnen und Unterstützer unseres Sozialprojektes!

Kommende

Keine Einträge vom 16. Januar 2019 bis zum 23. Januar 2019.

Archiv