Home » Astronomie » Florian RÜCKER (4b) gewinnt Landesjugendredewettbewerb 2016

Florian RÜCKER (4b) gewinnt Landesjugendredewettbewerb 2016

Florian Rücker

Florian Rücker

Der Salzburger Landesjugendredewettbewerb 2016 bescherte unserer Schule mit FLORIAN RÜCKER (4b, im Bild bei der Siegehrung mit Moderatorin Kathi Gudmundsson) wieder einen Sieger! Florians Beitrag zum Thema „Migration – Integration – Illusion?“ wurde von der Jury zum Besten in der Kategorie Klassische Rede (8. Schulstufe) gekürt! Damit wird Florian unsere Schule auch beim Bundesredewettbewerb (21. – 25. Mai 2016) in Graz vertreten! Herzlichen Glückwunsch zu dieser beachtlichen Leistung und alles Gute für den nächsten Auftritt!

Aber auch unsere anderen Redner haben bemerkenswerte Leistungen erbracht und ihr besonderes Talent unter Beweis gestellt: Hier sind die Auftritte von Florian HUBER, 7a und Simon NAGL, 5a zum Nachsehen.

Hut ab, euch allen, für euren Mut und eure Entschlossenheit!

 

Kommende

20. Juni 2019
  • Fronleichnam

    20. Juni 2019

     

Archiv